24 Mär. 2015

Steirische SeniorInnen sollen sich Urlaub mit „Tapetenwechsel" leisten können, auch wenn ihr eigenes Einkommen dafür nicht ausreicht. Deshalb gibt es in der Steiermark die SeniorInnenurlaubsaktion, je zur Hälfte finanziert vom Land Steiermark und den Sozialhilfeverbänden.

Turnuszeit:
05. Mai bis 12. Mai 2015
Gasthof Grenzlandhof Ulrich, Gießelsdorf

Der einwöchige Urlaub in ausgewählten steirischen Gasthöfen ist für die TeilnehmerInnen kostenlos.

Voraussetzung für die Teilnahme ist die Vollendung des 60. Lebensjahres, eine EWR-Staatsbürgerschaft, ein Hauptwohnsitz in Birkfeld und ein Nettohaushaltseinkommen unter € 900,00 für allein lebende Personen sowie unter € 1.350,00 für Ehepaare oder Lebensgemeinschaften.

Ihren Antrag auf Teilnahme an der SeniorInnenurlaubsaktion nimmt die Marktgemeinde Birkfeld entgegen.