2 Sep. 2015

Der Fünf-Tagesausflug des Seniorenbundes Koglhof bescherte uns heuer besonders schöne Erlebnisse. Die Anreise mit dem Bus führte von Koglhof über Klagenfurt, Lesachtal und Lienz nach Matrei, wo wir im Hotel Hinteregger herzlich empfangen wurden. Am nächsten Tag gewährte uns die Chefin des Hotels einen Einblick in die Produktion vollbiologischer Lebensmittel aus der hauseigenen Landwirtschaft. Am dritten Tag wartete ein weiterer Höhepunkt der Reise: Die Umrundung der drei Zinnen im Hochpustertal, Wahrzeichen der Dolomiten, war eine Herausforderung für die rüstigen SeniorInnen. Nach dem Abendessen im Hotel erfreute uns die Volkstanz- und Plattlergruppe Matrei mit ihren Darbietungen. Traumhaftes Wetter begleitete uns an Tag 4 unserer Reise, an dem wir das Defereggen-Tal bis hinauf zum Staller Sattel erkundeten. Den krönenden Abschluss der Reise bildete eine Pferdekutschenfahrt nach Innergschlöß am Fuße der Venedigergruppe.

Hans Schweiger