30 Jan. 2017

Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung des ÖKB Koglhof konnte Obmann Peter Reisenhofer über ein intensives Jahr berichten. Nach der Obmannwahl im Februar fanden insgesamt 21 Ausrückungen und Termine statt, die von Mitgliedern wahrgenommen wurden. In diesem Jahr wird die Reparatur der Fahne im Vordergrund stehen. Obmann-Stellvertreter Uwe Zeilbauer wird Vorschläge für einen Ausflug machen und diese dem Ausschuss vorlegen. Mit dem neuen Mitglied Josef Wiedenhofer aus Rossegg erhöht sich die Mitgliederzahl auf 65 Mann.

Das Goldene Ehrenzeichen für 50 Jahre Mitgliedschaft wurde Gerhard Koller durch Obmann Reisenhofer, Obmann-Stellvertreter Zeilbauer und Vbgm. DI Rudolf Grabner überreicht. Seit 50 Jahren sind auch Franz Übleis und Engelbert Gaisberger beim ÖKB Koglhof. Obmann Peter Reisenhofer wurde für 25 Jahre Mitgliedschaft geehrt. Eine Landesauszeichnung wird bei passender Gelegenheit an Mag. Peter Weberhofer überreicht.