2 Nov. 2015

Im bis zum letzten Platz gefüllten Turnsaal der Volksschule Koglhof fand am 31. Oktober 2015 das Halloween-Konzert des Musikvereins Koglhof statt. Neben zahlreichen Ehrengästen, wie Bürgermeister Franz Derler, Vizebürgermeister DI Rudolf Grabner, Hausherrin Direktorin Rosa Weingartmann und Bezirksobmann Hannes Urstöger, konnte Obmann DI Peter Nistelberger auch einige Ehrenmitglieder und befreundete Musikerinnen und Musiker des Musikvereins Schwindegg aus Bayern begrüßen.

Die Solisten des Abends waren Martin Derler und Michael Sallegger. Mit der Polka „Die Nachtschwärmer“ zeigten sie ihr großartiges musikalisches Können und verzauberten das Publikum. Martin Derler erspielte sich in diesem Jahr auf dem Flügelhorn das Jungmusikerleistungsabzeichen in Gold. Herzliche Gratulation zu dieser tollen Leistung!

Unter gewohnt routinierter Führung von Kapellmeister Karl Berger gab der Musikverein bekannte Klassiker und neu interpretierte Stücke zum Besten. Eine der vom Publikum lautstark gewünschten Zugaben wurde von Kapellmeister-Stellvertreter Wolfgang Haberl dirigiert. Die Moderation wurde, wie auch in den letzten Jahren, von einigen Musikerinnen und Musikern des Vereins übernommen.