15 Jun. 2015

Bei den diesjährigen Bezirksmeisterschaften des Österreichischen Kameradschaftsbundes im STG-77-Schießen in Greith/Weiz bewiesen die Teilnehmer wieder ihr Talent. 110 Schützen des ÖKB Bezirksverbandes Weiz stellten sich der Herausforderung.

In der Klasse I bis 55 Jahre (38 Teilnehmer) siegte Christian Bauer aus Markt Hartmannsdorf vor Josef Köck aus Pischelsdorf und Kurt Dienstleder aus Weiz. In der Klasse II über 55 Jahre (72 Teilnehmer) erwiesen sich die Koglhofer wieder einmal als nahezu unschlagbar. Die beiden Kameraden des ÖKB Koglhof Peter Reisenhofer (Platz 1) und Alois Berger (Platz 2) setzten sich gegen Johann Allmer aus Pischelsdorf (Platz 3) durch.

Ein herzliches Dankeschön gilt dem ÖKB Pischelsdorf mit Obmann Johann Allmer für die hervorragende Organisation der Veranstaltung.