Willkommen im HORTUS ARTIS!

In diesem Garten der Kunst, in dieser Galerie ist viel Platz für zeitgenössische Kunst. So wie in einem Garten erst die Vielfalt der Blumen, Bäume und Sträucher die Fülle und den Reichtum repräsentieren, so soll es auch in unserer Galerie sein. 

Es ist viel Platz für Künstler und ihren Präsentationen, die ähnlich den Blumen nach Suche riechen.

Es ist viel Platz für die Suche nach dem Großen und Ganzen - seiner Transparenz in Form und Thema künstlerischen Ausdrucks.

Es ist viel Platz für die Suche nach Transzendenz in den verhaltenen und explosiven Berührungen und Reflexionen der nähe-  und distanzverliebten Menschen.

Es ist viel Platz für die Suche nach Immanenz im Ausdruck der Lebensgeschichten und Lebensräume.

Die künstlerischen Beete wollen beackert werden, bedürfen ohnehin stetiger Pflege, manch Brachliegendes will hervorgebracht, Neues und Zeitgenössisches entwickelt und zur Blüte geführt werden.

Entrate amici, treten Sie ein, schauen Sie sich um: Hier blüht Ihnen einiges!

Dipl.-Päd. Hans Reitbauer, BEd, MA

Künstler und Galerist
Religions- und Gestaltpädagoge, Gestaltberater
systemischer Berater, Pastoralpsychologe

 

"Nicht müde werden, sondern dem Wunder, leise, wie ein Vogel, die Hand hinhalten." (Hilde Domin)

 

Im Jahr 2016 gibt es groß-ART-ige Ausstellungen, auf die wir uns alle freuen dürfen:

01. April 2016: Hans Jandl
25. Juni 2016: Herlinde Almer
16. September 2016: Margit Resch
03. März 2017: Alois Neuhold

Link für weitere Informationen: www.hans-reitbauer.at